Prostata-Massagegerät

16 Produkte

Unter all den Sexspielzeugen für Ihn , die Prostata-Vibratoren von male Vibratoren sind die wichtigsten nicht nur für das Erreichen des männlichen Orgasmus, sondern auch für das Wohlbefinden der Prostata. Das Prostata-Massagegerät ist ein besonders ergonomischer Analvibrator mit runder Spitze zur Stimulation der Prostata und des Damms , Punkt P und Punkt L, um eine Analmassage zu erhalten, die nicht nur erstaunlich, sondern auch gesund ist. Die Prostatamassage ist in der Tat eine der Hauptbehandlungen zur Vorbeugung von Infektionen der männlichen Genitalien wie Prostatitis und Prostatakrebs. Viel mehr als anale Spielzeuge sind Prostata-Massagegeräte ein grundlegendes Wellness-Tool für jeden Mann!

    16 Produkte
    Lieferung in 24/48h

    Prostata-Massagegerät: das Sexspielzeug für Männer

    Für eine sichere und präzise Prostatamassage können Sie sich auf ein Sexspielzeug verlassen, das speziell für diese schwierige Aufgabe entwickelt wurde: den Prostatavibrator. Prostata-Massagegeräte sind jene Analspielzeuge, die sowohl den P-Punkt, das männliche Gegenstück zum weiblichen G-Punkt, stimulieren sollen, aber es gibt auch Formen, die den Damm, den Bereich zwischen der Basis der Hoden und dem Eingang zum Anus, massieren sollen. Das sind L-förmige Prostata-Vibratoren wie der Power to You Prostata-Massager von MySecretCase. Auf halbem Weg zwischen einem Wellness-Tool und einem echten Sexspielzeug für Männer kann der Prostatastimulator mit seinen Vibrationen für einen intensiveren und länger anhaltenden Orgasmus sorgen als die anale oder vaginale Penetration allein. Online die besten Prostata-Massagegeräte-Modelle.

    Was ist der P-Punkt und wo befindet er sich?

    Der P-Punkt ist die erogene Zone, die einen Mann im Bett verrückt macht.
    Es befindet sich oberhalb des Dammes und unterhalb des Blasenhalses und ist das Organ, das für die Produktion der Samenflüssigkeit verantwortlich ist, die sich im Moment der Ejakulation mit dem Sperma vermischt. Die Prostata wird auch als P-Punkt oder männlicher G-Punkt bezeichnet, da sie für Männer ebenso eine Quelle der Lust und des Orgasmus ist wie der G-Punkt für Frauen. Für die Gesundheit der Prostata ist es wichtig, das Prostata-Massagegerät zu verwenden, um den Rest des Samens zu entfernen, der bei der Ejakulation zurückbleibt und nicht vollständig ausgestoßen wird.
    Am besten finden Sie diese berüchtigte Stelle, indem Sie sich auf den Bauch legen, die Beine anwinkeln und möglichst die Knie an die Brust legen. Wenn Sie das Gleitmittel auf den Bereich des Anus auftragen, sich entspannen und einen Finger sanft etwa 2,5 cm in den Enddarm einführen, können Sie eine feste Masse mit dem Volumen einer Kastanie erkennen, die ab dem Alter von vierzig Jahren auch an Größe zunehmen kann.

    Wozu dient das Prostatamassagegerät?

    Die Prostata-Massage ist eine immer beliebtere, bekanntere und begehrtere erotische Fantasie und ist nicht nur für die Sexualität eine sehr wichtige Praxis. Ob aus Neugierde, um neue Empfindungen auszuprobieren, oder um die Vorteile der Prostatamassage zu genießen, die anale Stimulation ist jetzt etwas, das viele Männer suchen. Lange Zeit, und noch immer in vielen Kulturen, war dieVerwendung von Analvibratoren tabu und wurde mit homosexuellen Praktiken in Verbindung gebracht, aber die Prostatamassage ist wichtig für die Qualität der Spermien und als vorbeugende Maßnahme gegen Erektionsstörungen und Impotenz, um die gefürchtete Leistungsangst zu bekämpfen! Besonders wenn Sie über 35 Jahre alt sind, sollten Sie sich informieren und im MySecretCase-Blog über Prostatamassage lesen.
    Nicht nur Männer profitieren von der Stimulation der Prostata, sondern auch Frauen haben eine Reihe von Vorteilen. Zum Beispiel wird die Erektion eines Mannes stärker und kräftiger, weil die Prostatamassage eine stärkere Durchblutung der Prostata und des Dammes bewirkt, wodurch die Erektion eines Mannes viel stabiler und fester wird. Darüber hinaus ist die verstärkte Durchblutung durch die Prostatamassage auch nützlich, um eine Entspannung der Beckenmuskulatur zu verhindern, was die Funktion des Enddarms verbessert.

    Wie man die Prostata massiert

    Wenn Sie wissen wollen, wie man die Prostata massiert, sollten Sie mit den Grundlagen beginnen. Die Prostatamassage kann auf zwei Arten erfolgen: von innen, indem man mit dem Finger (oder mit einem Fingervibrator von MySecretCase) die Drüse ertastet, die sich einige Zentimeter vom Eingang des Anus entfernt befindet, oder von außen, indem man den Damm massiert, der sich zwischen dem Hodensack und dem Anus befindet. Mit einem geeigneten Prostata-Vibrator ist es möglich, ein doppeltes Ergebnis zu erzielen: intensive Penetration und anale Stimulation. Eine effektive Prostatamassage wird durch die kleine, gebogene, abgerundete Ausstülpung aus dem Mittelteil des Vibrators oder Analdildos ermöglicht. Wenn Sie es vorziehen, nur die innere Prostata zu stimulieren, und zwar präziser und örtlich begrenzt, gibt es spezielle Sexspielzeuge, die perfekt dafür geeignet sind.

    Wie man die männliche Prostata stimuliert

    Es ist möglich, viele Nervenenden im Analbereich durch Rimming und Streicheln zu aktivieren und zu reizen, aber nur die innere Penetration kann die Prostata erreichen und Orgasmen hervorrufen, die bis zu 10 Mal intensiver und länger anhalten als beim Vaginalverkehr sind. Der männliche Orgasmus gliedert sich in zwei Phasen: Emission und Ausstoß. Die Prostata ist eine Drüse des Harn- und Fortpflanzungssystems, die Prostataflüssigkeit zusammen mit anderen Substanzen freisetzt, die den Samen bilden: Dies ist die Emissionsphase, in der die Prostata ihre Funktion der Produktion und Freisetzung von Samenflüssigkeit erfüllt. Der Ausstoß ist das, was wir in der Umgangssprache den männlichen Orgasmus nennen. Nicht jeder weiß, dass die zweite Funktion der Prostata darin besteht, den Urinfluss zu kontrollieren. Wenn die Prostata Flüssigkeit abgibt, beginnt sie zu pulsieren und sich zusammenzuziehen, was eine ähnliche Empfindung hervorruft wie die, die der Ejakulation vorausgeht. Der Prostatastimulator ist ein Sexspielzeug, das speziell dafür entwickelt wurde, die Prostata zu erreichen und zu stimulieren, indem es Pulsationen erzeugt und Kontraktionen der Prostata erleichtert. Heute gibt es viele Sexspielzeuge zur Stimulation der Prostata, deren Form speziell auf die männliche Anatomie abgestimmt ist und die breiter und länger sind als ein klassischer Vibrator.
    Sie erleichtern das Einführen (immer mit reichlich Analgleitmittel) und steigern das Vergnügen einer Prostatamassage durch Vibrationen.

    Die Vorteile der Prostatamassage

    Diese walnussähnliche Drüse spielt eine Schlüsselrolle für das männliche Fortpflanzungssystem während der Sexualität, aber vor allem für die Gesundheit des Mannes. Prostataprobleme können zu mehr oder weniger schwerwiegenden Problemen wie Erektionsstörungen, Vergrößerung und Entzündung der Drüse selbst führen. Erektionsprobleme können auf eine Prostatitis (Entzündung der Vorsteherdrüse) zurückzuführen sein, die oft ein unangenehmer Begleiter im Alltag und beim Sex mit einem Partner ist. Einige Symptome der Prostatitis können leicht mit denen einer Blasenentzündung verwechselt werden, z. B. sehr häufiger Harndrang, Brennen und Schmerzen beim Wasserlassen und ein Gefühl der unvollständigen Entleerung. Aus diesem Grund können die Symptome nur durch eine ordnungsgemäße ärztliche Untersuchung diagnostiziert werden. Wir können Ihnen sagen, dass die Prostatamassage sehr nützlich für die Gesunderhaltung der Prostata ist, da sie das Gewebe mit Sauerstoff anreichert, wenn die Durchblutung angeregt wird. Ein Sexspielzeug für die Prostatamassage kommt auch Ihren Orgasmen zugute, denn oft reicht das Einführen eines Fingers nicht aus, um den Höhepunkt der Lust zu erreichen, den man von dieser Art der Stimulation erwartet.

    Zuletzt Angesehen